Infrarot Heizstrahler

Ein neuer Infrarot Heizstrahler sorgt auf künstlichem Wege für sofortige wärmende Sonnenstrahlen. Dieser Heizstrahler bringt ganz einfach die leuchtende Sommersonne in den Alltag. Damit ist der Aufenthalt wie ein kleiner Urlaub, bei dem die Batterien wieder aufgeladen werden können. Macht man die Augen zu, ist man schon im Süden. Das bringt Laune.

 SOLAMAGIC S1 2000Heatscope Spot 2800SOLAMAGIC 2000 ECO+TANSUN ST. TROPEZ
DOUBLE IP
Heliosa 994 Hi Design GiraffaHeatscope Vision 3200
Solamagic-S1Heatscope-Spot-2800solamagic-2000-eco+Tansun-ST-TropezHeliosa 994 Giraffa mit Heliosa 66 Amber LightHeatscope-Vision-3200
zum ArtikelEmpfehlungPreis / Leistungzum Artikelzum Artikelzum Artikel
Leistung2000 Watt2800 Watt2000 Watt3000 Watt2000 Watt3200 Watt
Betriebsspannung230 V230 V230 V230 V230 V230 V
SchutzartIP44IP44IP24IP55IPX5IP44
Ein/Aus SchalterXXX
Reduzierung des roten LichtsX
Empfohlende Anbringungshöhe1,80 – 2,50 m1,80 - 3,00 m2,00 – 2,50 m2,40 - 3,00 mentfällt, da mobiler Ständer1,80 - 2,50 m
Abmessungen (HxBxT)20 x 520 x 80 mm184 x 810 x 82 mm110 x 483 x 176 mm112 x 1265 x 160 mm2360 x 51 mm184 x 1660 x 90 mm
FarbenTitan, Weiß oder SchwarzWeiß oder SchwarzTitan, Weiß oder SchwarzTitan, Weiß oder SchwarzGrauWeiß oder Schwarz
Fernbedienung optionalXXX
Lebensdauer der Heizröhre5000 Stunden10000 Stunden5000 Stunden5000 Stunden5000 Stunden10000 Stunden
Stativ optionalX optionalXX
Preisab 427 €ab 599 €337 €845 €669 €ab 1179 €
Solamagic-S1Heatscope-Spot-2800solamagic-2000-eco+Tansun-ST-TropezHeliosa 994 Giraffa mit Heliosa 66 Amber LightHeatscope-Vision-3200
zum ArtikelEmpfehlungPreis / Leistungzum Artikelzum Artikelzum Artikel

Infrarot Heizstrahler helfen dem deutschen Wetter auf die Sprünge

Infrarot HeizstrahlerLaue Sommerabende wie im Süden: Das muss auch in Deutschland kein Traum bleiben. Mit Infrarot kann man auf moderne Art und Weise sofort Wärme auf den Balkon oder die Terrasse bringen und dann sein Gläschen Wein wie in Italien trinken. Das südliche Flair wird einfach und sicher mit Knopfdruck eingeschaltet. Egal ob Terrassenstrahler, Balkon, Wintergarten oder im Garten: Sofort ist man im sonnigen Süden. Die erzeugte Wärme kommt sofort an. Ein zusätzliches Plus besteht darin, dass die Freiluftsaison bis lange in den Herbst hinein verlängert werden kann. Das macht die Infrarotstrahler von allem auch für Gaststätten mit Terrasse als Sofortwärme interessant.

Die hier vorgestellten Infrarot Heizstrahler gehören im Bereich Infrarot zu den führenden Produkten im Bereich. Sie sind einfach im Gebrauch, haben eine hohe Heizleistung und sehr sicher während der gesamten Anwendungsdauer. Sie ermöglichen, dass der Aufenthalt im Freien zu einem wirklichen Vergnügen wird.

Infrarot: Heizen wie mit einer kleinen Sonne

Solamagic 2000 ECO+

Die Wirkungsweise der Infrarot Heizstrahler ist der der Sonne sehr ähnlich. Das Prinzip der Heizstrahler ist damit ganz praktisch der Natur entlehnt. Die Heizstrahler erwärmen nicht die Luft, wie Ofen oder ein Heizlüfter. Es wird Licht auf der Basis von Infrarot abgestrahlt. Damit wird der Körper des Menschen gleich und fast ohne Verzögerung erwärmt. Einfacher und konsequenter geht es nicht. Das Wärmeempfinden ist wollig und sehr heimelig. Kurz gesagt: Fast schon Natur pur.

 

  • viele Solamagic, Tansun und Heatscope Geräte können bei Wind und Wetter im Freien bleiben, das Gehäuse besteht aus Aluminium, das wetterfest ist. Auch im Winter und bei Regen kann der Infrarotstrahler draußen bleiben.
  • Bei einer durchschnittlichen Nutzung hat die Heizröhre im Heizstrahler eine Lebensdauer von ungefähr 15 Jahren.
  • Der Wind kann die Wärme nicht verwehen.
  • Die Heizstrahler mit Infrarot sind geruch- und geräuschlos.
  • Die Infrarot Heizstrahler haben eine hohe Heizkraft
  • Durch die gute Gestaltung sind sie mit vielen Einrichtungs- und Gestaltungsarten gut kombinierbar. Sie passen zu einem modernen Ambiente genauso wie zu einem historischen.
  • Es gibt keine Verschmutzung der Luft durch Staub, Rauch oder Dreck.
  • Das Licht ist rötlich und bringt eine angenehme Beleuchtung (ausgenommen Dunkelstrahler).
  • Die Geräte sind gut transportierbar und flexibel einsetzbar. Sie können ohne größeren Aufwand ihren Standort verändern und sind nicht besonders schwer. Das ist bei einer neuen Dekoration sehr vorteilhaft. Besonders im Gastgewerbe sollte dieser Aspekt Verwendung finden können.
  • Infrarot Heizstrahler auch für Innenbereiche geeignet
Die Heizstrahler können nicht nur draußen eingesetzt werden, sondern liefern bei Bedarf auch im Innenbereich die richtige Wärme. Infrarotstrahler sind einfach ganz universell als zusätzliche Heizung 22einsetzbar.
Ein Bad ist damit ganz schnell eine Wärmeoase, Toilette, Gartenhaus, Garage oder Keller sind ebenfalls wichtige Anwendungsbereiche für die Wirkung von Infrarot.

Heatstrip DunkelstrahlerIn Der Regel sind es Innenräume, die nur wenig genutzt werden. Auch ein Hobbyraum kann so schnell auf die richtige Arbeitstemperatur gebracht werden.
Vorteilhaft ist, dass der Infrarot Heizstrahler auch mobil mit einem Stativ ohne größere Probleme zum Einsatz gebracht werden kann.

Infrarot Heizstrahler für das Gewerbe unentbehrlich

Tansun Infrarot HeizstrahlerDie Infrarot Heizstrahler, zum Beispiel die von Tansun und Heatstrip sind auch im Gewerbebereich ganz einfach unentbehrlich. Damit wird die Freiluftsaison in der Gaststätte für die Wirte zur Wonne und für die Gäste zum südlichen Fest. Als Heizer für Biergarten und Gästeterrasse sind die Infrarot Geräte von Solamagic mittlerweile bereits in ganz Deutschland sehr gut bekannt. Wohl kaum ein Gebäude oder ein Objekt kann von den Solamagic oder Heatstrip Infrarot Heizstrahlern nicht erwärmt werden. Markthändlern vertrauen auf dem Weihnachtsmarkt auf sie, auch komplette Industrie- oder Lagerhallen werden bereits mit dem Infrarotstrahler erwärmt. Der Infrarot Heizstrahler ist einfach auch im Gewerbe ganz universell. Es ist immer wieder kaum zu glauben, wie einfach doch die Wärme per Heizstrahler erzeugt werden kann.

Infrarot Heizstrahler in hoher Qualität sind hier in großer Anzahl aufgelistet. Alle technischen Details wie z.B. Heizleistung, Schutzart, Heizstufen und Heizkraft sind enthalten. Damit kann ein umfassendes Bild der Infrarot Heizstrahler vermittelt werden.

http://www.youtube.com/watch?v=B83mG1IwsLE&noredirect=1

Wie funktioniert ein Infrarot Heizstrahler?

Infrarotstrahlung ist Teil der Sonnenenergie, welche uns Menschen pausenlos und unbegrenzt zur Verfügung steht. Ein Infrarot-Heizstrahler erzeugt über eine elektrische Energiezufuhr jene Infrarot-Strahlung. Der Effekt unterscheidet sich deutlich von herkömmlichen Heizmethoden. Denn es wird nicht die Raumluft aufgeheizt, sondern entstandene Wärmeenergie an feste Körper im Raum (Wände, Decken, Böden, Möbel) abgegeben. Von hier kommt die gespeicherte Wärme gleichmäßig, ohne Hotspots oder Luftpolster, in den so geheizten Raum zurück.

Wo kann man Heizstrahler ausleihen?

Heatscope Spot 2800Miete und Leasing für Infrarot-Heizstrahler haben sich längst für den Bereich Gastronomie und Gewerbe etabliert. In jeder deutschen Region gibt es deshalb Anbieter, meist Fachhändler mit Spezialisierung auf Infrarot-Heizung, welche für kurze oder längere Mietzeiträume kostengünstig die modernen, sparsamen Infrarot-Heizkörper verleihen. Lokale / regionale Mietanbieter verfügen üblicherweise über ein großes Erfahrungsspektrum zu modernen Heizmethoden und bieten vor Abschluss eines Mietvertrages eine Vor-Ort-Einschätzung an. In nahezu jeder deutschen Großstadt gibt es inzwischen mindestens einen Anbieter für die Miete von Heizstrahlern.

Was kostet ein guter Infrarot Heizstrahler?

Ein vernünftiger Infrarot Heizstrahler kostet zwischen 300€ und 1000€. Hier kommt es sehr stark auf den Anwendungszweck und auf das Design des Heizstrahlers an. Vor dem Kauf sollten Sie sich umfassend beraten lassen, welcher Heizstrahler für Ihren Anwendungsbereich optimal wäre.

Welcher Heizstrahler für Babys und Wickeltisch?

Die Methode der Infrarot-Heizbestrahlung verteilt sich in jedem Wohnraum, ohne allergene Belastungen aufzuwirbeln. Es wird langwellige Strahlung nicht an die Raumluft, sondern an feste Körper abgegeben. Dies bedeutet, dass vorhandener Staub gar nicht erst aufgewirbelt und verteilt wird. Babys genießen diese natürliche Sauberkeit daher, ohne allergen belastet zu werden. Vor allem in Räumen, in welchen Kinder wohnen, schlafen und spielen, bedeutet die moderne Heizmethode der Infrarot Heizstrahler oder Infrarotheizung eine deutliche Entlastung.

Boden, Wände, Möbel und Raumluft bleiben jederzeit gleichmäßig temperiert, ohne „Hot Spots“ oder kühler Luftpolster. Familien mit Babys profitieren auf diese Weise mehrfach von der modernen Infrarot-Technik.

Diese passt sich jeder räumlichen und individuellen Gegebenheit perfekt an, ganz simpel durch die gleichmäßig verteilte und wieder abgegebene, langwellige Infrarot-Strahlung, wie wir diese tagtäglich auch von der Sonne kennen.

Wieviel Watt sollte ein Infrarot Heizstrahler haben?

Leistungsbereiche für Infrarot-Heizstrahler beginnen bei 500 Watt (im Elektrobetrieb) für Kleinsträume bis 5 qm. Großer Heizbedarf lässt sich auf diese zukunftsorientierte Art für bis zu 3200 Watt kostengünstig umsetzen.