Home / Infrarot Heizstrahler / Solamagic 500

Solamagic 500

Der Solamagic 500 ist ein Infrarot Heizstrahler der speziell für kleine Babies entwickelt wurde. Er wird dazu benutzt um von den nackten und hilflosen Neugeborenen die schädliche Kälte fern zu halten und ihnen optimale Bedingungen für ein gesundes Leben zu bieten. Die Heizleistung des Solamagic 500 sorgt für eine angenehme und wohlige Wärme die dem Kind nicht schadet. Zu beachten ist allerdings, dass der Heizstrahler nicht für größere Flächen geeignet ist und am Besten direkt über dem Wickeltisch angebracht werden sollte. Durch das Einschalten des Solamagic 500 breitet sich die Wärme augenblicklich und ohne Zeitverzögerung aus. Der Nachwuchs wird es seinen Eltern danken.

Durch die sofortige Wärme fühlt sich das Baby wohler und wird vor Auskühlung bewahrt. Darüber hinaus kann der Schock reduziert werden, aus dem warmen und schützenden Mutterbauch plötzlich in die große kalte Welt entlassen worden zu sein.

Was bietet der Solamagic 500 Infrarot Heizstrahler?

Solamagic 500Der Solamagic 500 kann eine maximale Fläche von vier Quadratmetern erwärmen. Diese Fläche ist für ein Neugeborenes völlig ausreichend. Für großflächige Anwendungen ist der Heizstrahler aber nicht geeignet.
Der Strahler sollte möglichst nah an dem Wickeltisch angebracht werden, zum Beispiel an einer Wand. Die optimale Höhe für die Installation des Solamagic 500 liegt zwischen 1,80m und 2,20m.


Der ultimative Leitfaden für Infrarot Heizstrahler

✓ Sie sind auf der Suche nach einem Heizstrahler und wissen nicht welchen Sie auswählen sollen?
 Mit unserem Leitfaden und der 10 Punkte Checkliste finden Sie schnell und einfach den richtigen Heizstrahler!
>> Jetzt hier klicken und ansehen! <<

Es gibt den Solamagic 500 ohne Schalter oder mit einem Zugschalter. Mit den mitgelieferten, verchromten Kipphalterungen kann der Infrarotstrahler leicht an der Wand oder der Decke montiert werden. Durch das einfache Einstecken in eine Steckdose kann das Gerät mit Strom versorgt werden. Ein Kabel ist mitgeliefert.

Die Leistung des Solamagic 500 beträgt 500 Watt und verfügt über eine Lebensdauer von ca 5000 Stunden. Dies entspricht bei einer durchschnittlichen Nutzung einer Funktionsdauer von ca 10 Jahren. Details ansehen

Solamagic 500 – ein Schmuckstück

Das mit Aluminium pulverbeschichtete Gehäuse macht einen sehr eleganten und qualitativ hochwertigen Eindruck und macht in jedem Haushalt eine gute Figur. Je nach Geschmack kann man zwischen weiß, Titansilber oder Anthrazit wählen. Die Kipphalterungen für die Montage sind verchromt und äußerst robust. Sie gewährleisten eine sichere Befestigung des Gerätes.
Insgesamt werden bei dem Solamagic 500 nur geprüfte und edle Materialien verarbeitet.

Positive Eigenschaften

  • hochwertige Verarbeitung
  • Kein Vorheizen notwendig
  • leichte Bedienbarkeit
  • Gerät ist abgestimmt auf die Bedürfnisse des Babies
  • Spritzwasserschutz, lange Lebensdauer, 24 Monate Garantie

Aufbau und Verarbeitung

Verschiedene Farben des Solamagic 500Bei der Ausstattung des Solamagic 500 sticht vor allem die Philips Helen Infrarotröhre ins Auge. Sie ist perfekt in dem Modell verarbeitet und wird aufgrund der hohen Lebensdauer und der guten Qualität auch als Goldröhre bezeichnet.
Die seitliche Befestigung des Gerätes an der Wand ermöglicht es den Eltern ihr Kind vor einem direkten Blick in das Licht zu bewahren. Durch die mitgelieferten Halterungen kann der Strahler sicher und fest an der Wand angebracht werden. Die Schrauben zur Befestigung sind klein und äußerst robust und gewährleisten eine optisch und qualitativ hochwertige Verarbeitung. Darüber hinaus ist das Gehäuse Spritzwasser geschützt und auch für den Einsatz im Bad geeignet. Dieser Schutz wurde nach der Norm ip24 verarbeitet und geprüft.

Leistung

Der Solamagic 500 verfügt über eine Leistung von 500 Watt und 230 Volt. Dadurch ist eine gleichmäßige Erwärmung des Kindes gewährleistet über eine Fläche von 1-4 Quadratmetern. Dabei ist die Erwärmung aber eher schwach und nicht zu heiß für das Baby. Ein Abstand von mindestens 60cm sollte dabei aber immer eingehalten.
Der Stromverbrauch liegt bei 0,5 kWh. Das entspricht Kosten von ungefähr 10 Cent Pro Stunde. Somit verfügt der Solamagic 500 nicht nur über eine gute Leistung sondern hat auch einen niedrigen Stromverbrauch.

Die Philips Helen IR Lampe gewährleistet eine sofortige Wärmeabgabe ohne Aufheizphase. Damit kann die Leistung sofort in Form von Wärme auf das Neugeborene übertragen werden. Das Kind profitiert also augenblicklich von der angenehmen Wärme. Dies war bei der Konzeption des Modells ein wichtiges Anliegen. Details ansehen

Kinderleichte Handhabung

Der Solamagic 500 überzeugt vor allem durch seine einfache und leichte Handhabung. So kann das Gerät nach Wahl, entweder mit der Hand oder direkt über die Steckdose eingeschaltet werde. Gerade wenn Mütter ihr Baby auf dem Arm tragen und nur eine Hand frei haben, ist es so immer noch möglich das Gerät einzuschalten. Es ist aus diesem Grund sehr benutzerfreundlich und gezielt auf Mütter bzw Väter abgestimmt. Egal ob man sich für einen Zugschalter oder ohne diese Hilfe entscheidet, beide Methoden sind leicht zu handhaben. Auch das fehlende Vorheizen gewährleistet die direkte Inbetriebnahme des Gerätes. Gerade für Eltern die ihr Baby schnell erwärmen möchten, ist dies ein großer Vorteil und eine zusätzliche Erleichterung.

Welche technischen Besonderheiten bietet der Solamagic 500 ?

Durch die hochwertige Verarbeitung und Funktionalität schafft der Solamagic 500 Vertrauen bei den Kunden. Das Modell ist so gebaut worden, dass keine unangenehmen und nervende Geräusche durch Luft- oder Staubbewegungen entstehen können. Weiterhin treten auch nie störende Gerüche auf wie es bei anderen Heizstrahlern immer wieder mal vorkommen kann.
Die speziell konzipierte Befestigungsmethode ermöglicht es dem Kunden das Gerät nicht nur auf Beton sondern auch auf Gips oder Holz anzubringen.

Wieso ist der Solamagic 500 etwas besonderes ?

Die einfache Bedienbarkeit, eine angenehme Wärme ohne Vorheizen und die qualitativ hochwertige Verarbeitung sowie die „Goldröhre“, verhelfen dem Solamagic 500 zu einer Ausnahmestellung auf dem Markt.
Das Gerät ist besonders geeignet für Eltern mit einem Neugeborenen, dass man vor Unterkühlung bewahren möchte und eine gesunde Wärme schenken will.

>> Solamagic 500 im Shop ansehen <<

Solamagic 500

Fazit

Die einfache Bedienbarkeit, eine angenehme Wärme ohne Vorheizen und die qualitativ hochwertige Verarbeitung sowie die "Goldröhre", verhelfen dem Solamagic 500 zu einer Ausnahmestellung auf dem Markt.


Der ultimative Leitfaden für Infrarot Heizstrahler

✓ Sie sind auf der Suche nach einem Heizstrahler und wissen nicht welchen Sie auswählen sollen?
 Mit unserem Leitfaden und der 10 Punkte Checkliste finden Sie schnell und einfach den richtigen Heizstrahler!
>> Jetzt hier klicken und ansehen! <<

About Benjamin Preisner

Benjamin Preisner ist Experte für individuelle Wärmelösungen. Seit 2008 plant und realisiert er umfangreiche Projekte im privaten und gewerblichen Umfeld.

Check Also

Heatstrip Dunkelstrahler

Dunkelstrahler

Gerade im industriellen Bereich geht heute so gut wie nichts mehr ohne Dunkelstrahler. Es handelt …

Solamagic 2000 ECO+

Solamagic

Solamagic steht für Infrarot-Strahler, die auf Knopfdruck wohlige Wärme liefern. Durch die Infrarot Strahlen wird …