Home / Infrarot Heizstrahler / Heatscope Vision 1600

Heatscope Vision 1600

Der leistungsstarke Vision MHS-1600 ist nur einer von zahlreichen Strahlern, durch die Hersteller Heatscope zurzeit seine Produktpalette bereichert. Der Vision MHS-1600 bietet bei einem fairen Energieverbrauch viel angenehme Heizleistung an – und das ohne viel Platz wegzunehmen.Heatscope Vision 1600 Watt

Dadurch richtet sich der Heizstrahler vor allem an Gastrounternehmen, spricht aber ebenso zahlreiche Gartennutzer an. Der Heatscope Vision 1600 Watt ist aber nicht nur leistungsstark, sondern macht optisch auch einiges her. Hinzukommend sorgt eine speziell verglaste Front des Strahlers dafür, dass das orangefarbene Licht gefiltert wird.

Dadurch ist der Vision MHS-1600 eine beliebte Alternative, wenn die Wärme, die man mittels Heizstrahler erzeugt, nicht mit einer „unangenehmen“ Atmosphäre einhergehen soll. Ein weiterer Vorteil des Heatscope Vision 1600 ist die Möglichkeit, dass man diesen problemlos im Außenbereich, aber auch in geschlossenen Räumen nutzen kann.

>> Heatscope Vision 1600 ansehen <<

Das macht den Vision 1600 Watt aus

Wie alle Geräte der Heatscope Vision-Reihe entwickelt auch der MHS-1600 bereits nach rund fünf Sekunden seine Betriebstemperatur. Dafür sorgen hier unter anderem 1600 Watt und ein reduziertes Licht in angenehmen Orange.

Dieses Licht wird beim Vision MHS-1600 aber, der Atmosphäre zuliebe, zusätzlich durch eine Glaskeramik-Frontscheibe gefiltert.

Die Dimmung des Lichts wirkt sich allerdings nicht auf die Heizleistung aus, die beim MHS-1600 bis zu 280 °C betragen kann. Steuern lässt sich diese Heizleistung übrigens optional durch eine IR-Fernbedienung, die dem Lieferumfang beiliegt (nur in der Plus Version).

EigenschaftWert
FarbeWeiß oder Schwarz
Leistung1600 Watt
Lichtausstoss< 300 Lux Lichtausstoß
Installationshöhe1,80 – 2,50m
Im Shopansehen

Was kann der Vision 1600 und für wen ist er geeignet?

Heatscopes Vision 1600 Ambientestrahler vereint die nützliche Wärme, die durch einen Heizstrahler erzeugt werden soll, mit dem Wohlfühlgefühl eines angenehmen Umgebungslichts. Denn hier sorgen verschiedene Techniken dafür, dass das Gerät schnell eine angenehme Betriebstemperatur erreicht und diese hält – ohne jedoch ein unangenehmes Rotlicht zu verströmen.

Deshalb eignet sich der Vision Ambientestrahler vor allem für Gastrobetriebe und Privatpersonen, die schnell hohe Leistungen, aber auch ein angenehmes Umgebungsklima wünschen. Neben der Frage, für den der Heatscope Vision MHS-1600 geeignet ist, muss man sich aber auch die Frage stellen, für welche Orte er geeignet ist.heatscope-vision-weiss

Die gesamte Vision-Reihe kann sowohl innen als auch außen betrieben werden. Allerdings muss sie an einer Wand oder an einer Decke befestigt werden.

Funktionsweise und Handhabung: So geht`s

Der Heatscope Vision 1600 ist mittels Halterungssystem schnell an der Wand oder Decke angebracht. Dafür findet sich bereits im Lieferumfang eine Halterung für die Wandmontage.

Ebenfalls inklusive sind eine 2-Punkt-Befestigung und zwei stufenlos verstellbare Gelenke, mit denen man den Abstrahlwinkel individuell ausrichten kann. Eine geeignete Montagevorrichtung für die Deckenabhängungen ist hingegen ebenso optional bei Heatscope erhältlich, wie eine Kassette zum Einbau in die Decke.

Nach dem Einbau kann der Heatscope Vision MHS-1600 direkt verwendet werden – optional mittels Schalter am Gerät oder aber mittels beiliegender IR-Fernbedienung.

Zur Auswahl stehen hier drei verschiedene Leistungsstufen, mit denen sich 100%, 80 % und 50% der Leistung einstellen lassen.

Leistungsmerkmale des 1600 Watt Ambientestrahlers

Der Heatscope verfügt über eine filternde Glaskeramik-Front, die das entstehende Licht dimmt. Das sorgt für eine sehr warme und angenehme Atmosphäre.

Für eine angenehme Wärme sorgen hingegen zwei energieeffiziente Doppel-Carbon-Heizelemente, die mit einer satinierten Oberfläche ausgestattet sind, und ein patentiertes Reflektor-Heiz-System. Durch die schnelle Infrarot-Wellen-Technologie, die das Gerät verwendet, erreicht der Strahler in spätestens fünf Sekunden nach dem Einschalten mindestens 90 Prozent seiner Betriebstemperatur.

Dadurch kann er sofort genutzt werden. Wartezeiten fallen also komplett weg. Das sichtbare Licht bewegt sich beim Vision MHS-1600 hingegen immer in einem angenehmen Rahmen von weniger als 300 Lux.

Positive Eigenschaften des „kleinen“ Visions

  • die Betriebstemperatur wird mittels schneller Infrarot-Welle fünf Sekunden nach dem Einschalten erreicht
  • spezielle Verglasung der Front filtert und dimmt das Licht und sorgt für eine angenehme Atmosphäre
  • eine Verwendung ist im Innen- und Außenbereich möglich

Welche Varianten gibt es?

Die Vision-Serie von Heatscope umfasst insgesamt drei Leistungsmodelle: den MHS-1600 (1600 Watt), den MHS-2200 (2200 Watt) und den MHS-3200 (3200 Watt). Zudem sind alle Typen in zwei Designs verfügbar: einmal mit schwarzer Front und mit titanfarbenem Korpus und komplett in Weiß.

Worauf ist beim Kauf zu achten?

Der MHS-Vision ist in zwei verschiedenen Designs verfügbar und bringt eine Leistung von 1600 Watt mit, die sich in einer Maximaltemperatur von bis zu 280 °C bemerkbar macht.

Die folgenden Modelltypen legen eine stärkere Leistung und somit auch Maximaltemperatur vor. Vor dem Kauf sollte also genau abgewogen werden, welche Leistungsstärke gewünscht ist.

Wir können den Vision 1600 Watt daher nur für den Innenbereich empfehlen, da sonst die Heizleistung zu gering ist.
>> Heatscope Vision 1600 ansehen <<

gute Gründe für Heatscope Vision MHS-1600:

  • Der MHS-1600 erreicht binnen von fünf Sekunden seine Betriebstemperatur und kann sofort genutzt werden.
  • Er ist sehr klein und platzsparend und kann an der Wand und an der Decke befestigt werden.
    Durch die spezielle Filterung des Lichts entsteht kein unangenehmes Umgebungslicht.
  • Aufgrund der zwei verfügbaren Designs kann das Gerät sehr genau den optischen Vorstellungen angepasst werden.
Der leistungsstarke Vision MHS-1600 ist nur einer von zahlreichen Strahlern, durch die Hersteller Heatscope zurzeit seine Produktpalette bereichert. Der Vision MHS-1600 bietet bei einem fairen Energieverbrauch viel angenehme Heizleistung an - und das ohne viel Platz wegzunehmen. Dadurch richtet sich der Heizstrahler vor allem an Gastrounternehmen, spricht aber ebenso zahlreiche&hellip;

Heatscope Vision 1600

Weniger Licht - mehr Wärme!

Fazit

85

About Benjamin Preisner

Benjamin Preisner ist Experte für individuelle Wärmelösungen. Seit 2008 plant und realisiert er umfangreiche Projekte im privaten und gewerblichen Umfeld.

Check Also

Heatstrip Dunkelstrahler

Dunkelstrahler

Gerade im industriellen Bereich geht heute so gut wie nichts mehr ohne Dunkelstrahler. Es handelt ...

Solamagic 2000 ECO+

Solamagic

Solamagic steht für Infrarot-Strahler, die auf Knopfdruck wohlige Wärme liefern. Durch die Infrarot Strahlen wird ...